F-Junioren: Dritter Spieltag in Braunshausen

Einen ähnlichen Spieltag wie am vorherigen Wochenende erlebten wir am 17.09.2016 in Braunshausen.

Unsere zweite Mannschaft spielte das erste Turnier und musste personalbedingt auf Spieler der ersten Mannschaft zurückgreifen. Nils (Tor), Colin, Oliver, Felix und Jona wurden jeweils abwechselnd von Lara Marie und Fabiano unterstützt.

Gegen die zweite Mannschaft des SV Braunshausen konnten wir bereits im ersten Spiel einen souveränen Sieg mit 3-0 einfahren. Wieder einmal war es eine starke Mannschaft des VFB Theley 2, die uns alles abverlangte und wir wieder nicht über ein Unentschieden (1-1) hinaus kamen.

Die erste Mannschaft des Gastgebervereins aus Braunshausen besiegte uns dann im dritten Spiel mit 2-1, ehe wir gegen Gonnesweiler 2 das letzte Spiel an diesem Spieltag mit einem 4-1 für uns entscheiden konnten. Erwähnenswert an diesem Spieltag waren die beherzten Flügelangriffe von Jona Groß und die souveräne Abwehrleistung von Oliver Ziegler.

Im anschließenden Turnier war nun unsere erste Mannschaft an der Reihe. Man traf in den ersten beiden Spielen auf Mannschaften, die unserer F-Jugend noch nicht das Wasser reichen können. Gegen die erste Mannschaft von Gonnesweiler zeigten wir zunächst zeitweise schönen Fußball und gewannen das Spiel ungefährdet mit 5-0. Im darauf folgenden Spiel konnten wir die F-Jugend des SV Urexweiler mit 7-0 bezwingen. Jedoch waren 4 bis 5 unserer Treffer groben Torwartfehlern des gegnerischen Torwarts geschuldet. Im letzten Spiel des Tages wartete wieder die erste Mannschaft des VfB Theley auf uns.

Zwar vom Trainerteam gewarnt, jedoch geblendet von den erzielten hohen Ergebnissen gingen unsere Kids mit einer zu laschen Einstellung in das Spiel. Der VfB beherrschte von Beginn an des Spiel, weil sie es verstanden, den Ball (und somit auch den Gegner) laufen zu lassen. Schnelle Kombination, Laufbereitschaft und der tödliche Pass im richtigen Moment: Als dies beherrschte der VfB Theley. Die Zuordnung in unserem Spiel stimmte nicht, das Umschalten von Offensiv auf Defensiv funktionierte nicht richtig und so mussten wir schnell zwei Tore hinnehmen.

Andere Mannschaften hätten sich schon längst mit einer Niederlage abgefunden, doch unser Team bäumte sich nun, obwohl nur noch 2-3 Minuten zu spielen waren, gegen diese drohende Niederlage auf und kam durch Lara Marie, die nach einem Rückpass auf den Torwart, diesem dem Ball abluchste und den Ball über die Linie drückte, zum 1-2 Anschlusstreffer. Quasi mit dem Schlusspfiff konnte Marlon Ambos den 2-2 Ausgleichstreffer erzielen, als er am zweiten Pfosten eine Flanke von Fabiano Scheid verwandeln konnte.

 

Die Ergebnisse im Überblick:

SG  Bliesen - Winterbach 2 - SG Braunshausen 3:0
SG  Bliesen - Winterbach 2 - VfB Theley 2 1:1
SG  Bliesen - Winterbach 1 - SG Braunshausen 1 1:2
SG  Bliesen - Winterbach 2 - SV Gonnesweiler 2 4:1
SG  Bliesen - Winterbach 1 - SV Gonnesweiler 1 5:0
SG  Bliesen - Winterbach 2 - SV Urexweiler 1 7:0
SG  Bliesen - Winterbach 1 - VfB Theley 1 2:2

 

Torschützen:

Lara Marie Recktenwald 9 (+1 Assists)
Fabiano Scheid 3 (+5 Assists)
Julian Burger 3 (+1 Assist)
Mathis Schu 2
Marlon Ambos 3 (+2 Assists)
Jona Groß 3 (+1 Assist)
Collin Amend 1 Assist